Dezember2021

Freitag

03

Konzert

RAP am Niederrhein Vol.2 - Mini Festival

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 03. Dezember 2021
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Coronabedingt dürfen wir eine bestimmte Höchstzahl an Besuchern nicht überschreiten und bitten deshalb um eine Voranmeldung

via Whatsapp: 01578 3476559 ((Renee Stahlschmidt)

per Mail: r.stahlschmidt@scala-kulturspielhaus.de

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

 

Liebe SCALA und Hip-Hop Freunde,

wir freuen uns euch das zweite Mini Festival unter den Namen "Rap am Niederrhein Vol.2“ vorzustellen.

In diesem Format treten hintereinander 6 Underground Rap Acts aus der Nähe auf und begeistern euch mit krassen Songs. Alle Künstler kommen aus dem näheren Umfeld und werden nicht nur Solo für grandiose Stimmung sorgen, sondern auch einige Features miteinander auf die Bühne bringen.

Zu den Künstlern:

TEMI: "Ich mache Musik, seitdem ich denken kann. Lange coverte ich Lieder, nahm an Musical-Aufführungen und Auftritten in der Kirche teil und war fest davon überzeugt, dass Songtexte schreiben nichts für mich wäre. Mittlerweile ist es fast schon normal. In vielen Gefühlslagen fallen mir fast tagtäglich Stichworte oder ganze Sätze ein, die ich für einen unfertigen Track verwenden kann. Ich verarbeite aber nicht nur Gefühle/Gedanken durch das Schreiben von Songs, ich habe auch einfach so unglaublich viel Spaß daran gefunden und würde es am liebsten, wie viele andere talentierte undiscovered/underrated Artists, zu meinem Beruf machen."

LUCIFERSLEGACY: "Die Liebe zur Musik ist bei mir schon sehr früh entstanden. Als ich klein war hat meine Schwester angefangen HipHop zu tanzen, wodurch ich mich in das Genre verliebt habe. Vor ca. 10 Jahren habe ich dann aus Spaß mit Freunden angefangen lustige Zeilen auf ein Blatt zu bringen. Aus den Zeilen wurden dann Texte und aus den Texten wurden ganze Songs. Ich nutze meine Texte & Songs um Alltagssituationen, Emotionen oder auch einfach Stimmungen einzufangen, die mich beschäftigen. Wir sind im Studio, haben Spaß und machen das wonach wir uns fühlen, deshalb gibt es bei mir/uns nicht „den einen Sound“, sondern unterschiedliche Vibes, die im Moment entstehen!"

IKENNA OJ: "2018 kam mein Kollege zu mir und fragte mich, ob ich Musik machen möchte. Anfangs hab ich das noch als Spaß empfunden, aber jetzt 3 Jahre später kann ich mir eigentlich kein Tag mehr vorstellen, an dem ich nicht über Musik nachdenke oder selber welche mache. In meinen Texten verarbeite ich alles, was ich bis jetzt erlebt und getan habe (gutes sowie schlechtes). Sie mag nicht jedermanns Geschmack sein und das ist auch gut so, aber ich hoffe man hört, das ich mit vollem Herzblut an jedes meiner Projekte rangegangen bin und ich bin stolz darauf sagen zu können DAS IST MEINE MUSIK."

MLCHZ: "Musik und ich sind wie ein Vulkanausbruch: Selten, aber wenn’s passiert wird’s heiß! Ich habe vor Jahren angefangen Beats zu schrauben und irgendwann selbst drauf zu rappen. Nach nun fast 4 Jahren Mucke ist es Zeit für die erste Show! Lasst uns die Bude abreißen!

LIL JIBO: "Ich bin jetzt so ungefähr 3 Jahre im Rap Business und hab eigentlich nur angefangen, weil mein Kollege mich überredet hat, aber bin dafür echt gut dabei. Meine Musik ist sehr umfangreich und ich versuche jede Richtung einmal auszuprobieren, doch zur Zeit bin ich eher auf der harten Trap Schiene weil das grad am meisten bockt. Lennythekaye ist mein Bruder, mit ihm mach ich seit 2 Jahren Musik und zusammen sind wir eigentlich unschlagbar, also Gang Gang viel Spaß."

DEMNSION: "Wir sind ein kleines Independent HipHop Label aus Düsseldorf bestehend aus CESC, Motus, Oni, MELO, Dia und Devin James. Uns gibt es seit 2016 als Team, wobei die meisten von uns schon länger musikalisch unterwegs sind.
Demnsion Music vertritt nicht eine bestimmte Musikrichtung, unsere Bandbreite reicht von Trap/Hip Hop (Oni - Nightlife) bis hinzu Funk/Rock (Melo, Devin James - POTN) oder aggressivem Deutschrap (Dia, Motus, 461 - In der Nacht). Unsere Sounds sind sehr verschieden, doch verfolgen wir alle dasselbe Ziel: Mit unseren Songs die Menschen zu berühren. Wir wollen Gefühle auslösen und Themen ansprechen mit denen sich jeder identifizieren kann, gepaart mit einem einzigartigen Sound."
 
MELO: "Musik treibt mich voran. Es ist cool, die eigenen Töne zu hören und zu sehen, wie ein Song, den man macht, andere beeinflusst. Einen Mentor hatte ich nie und habe mir alles alleine beigebracht. All meine Songs nehme ich alleine oder im Studio mit Freunden auf; bei den Videos dazu bringe ich meine Visionen ein, und setze diese mit meinem Kamerateam um, shoutout an @tekinue. Auf den Auftritt im SCALA freue ich mich, wie auf jeden Auftritt, sehr. Es macht mir Spaß, die Begeisterung für meine Songs und meinen Style in den Augen des Publikums zu sehen.“
 
Wir freuen wieder auf einen abrissreifen Abend!
 

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Samstag

04

Celtic-Folk-Rock Konzert

Connemara Stone Company +++ABGESAGT+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 04. Oktober 2021
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

Kontakt: kontakt@scala-kulturspielhaus.de oder Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380

 

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns Euch die Connemara Stone Company vorstellen zu dürfen.

Die „Connemara Stone Company“ (CSC) ist eine „Celtic Folk Rock“-Band aus Deutschland. Gegründet wurde die Band 1995. Seit dem hat sich die Gruppe von einem lokalen „Folk Rock Act“ zu einer, in der „Celtic Folk Rock“-Scene, sehr bekannten und geschätzten Gruppe weiterentwickelt.

Ihre Hauptstärke besteht darin, ein breit gefächertes Publikum mit Ihrem eigenem Musik-Stil (Keltische Musik, in einer modernen „Folk Rock“-Interpretation) zu begeistern. Und das unabhängig vom Alter oder dem Musikgeschmack der Zuhörer. Daher findet man ihre stetig wachsende Fan-Gemeinde auch in allen Lebensbereichen oder Altersgruppen.

Obwohl die CSC meistens in Deutschland auftreten, konnte man sie schon in Irland, Holland, Schweiz und 2011 zum ersten Mal auch in Italien live sehen.

Wir freuen uns auf einen fetzigen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Donnerstag

09

DIE MAGIER 3.0 - Comedy Magic Show

DIE MAGIER 3.0 – Die erfolgreiche Magic Ensemble Show +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Donnerstag, den 09. Dezember 2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus


Vorverkauf ab 15.02.2020: 25,00 €
Abendkasse: 30,00 €

Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ERSATZTERMIN für den 11.12.2020 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Magiefreunde,

Wir freuen uns euch die DIE MAGIER 3.0 mit ihrer "Comedy Magic Show" vorzustellen. Die erfolgreichste Magic Ensemble Show Deutschlands.

Das Erfolgskonzept von Christopher Köhler ist nicht zu stoppen! Nach zwei großen Deutschland Touren und tausenden begeisterten Zuschauern kommen sie zurück: DIE MAGIER!

Überzeugen Sie sich selbst davon wie unterschiedlich und facettenreich Magie in Deutschland sein kann. Zum Träumen schön. Zum Schaudern bizarr. Zum Schreien witzig. Diese Show ist einmalig und so ist auch jeder Abend. Das Publikum wird aktiv in die Show eingebunden und garantiert damit unglaubliche und atemberaubende Momente, die so nie wieder geschehen werden. Seien Sie dabei, wenn Zauberkunst, Comedy & Improvisation aufeinandertreffen und somit für einen Abend sorgen, den Sie so garantiert noch nicht erlebt haben. Erleben Sie die dritte Show von DIE MAGIER, die so nah und intim wie keine andere Bühnenshow ist.Das sind DIE MAGIER 3.0! DIE MAGIER sind:

CHRISTOPHER KÖHLER ist "DER LUSTIGE" Der Rheinländer ist der Gründer und Moderator von DIE MAGIER und macht Schluss mit dem aalglatten und langweiligen Image eines Zauberkünstlers. Auf Augenhöhe mit dem Publikum zeigt Köhler mit saloppem Mundwerk Publikums-Improvisationen, die einmalig, saukomisch und absurd sind. Köhler kann man nicht beschreiben. Man muss ihn gesehen haben! Seit nunmehr 13 Jahren begeistert er live sein Publikum und war schon in zahlreichen TV Sendungen zu sehen.

MARCO WEISSENBERG ist "DAS WUNDERKIND" Jung, frech & magisch! Der sympathische Magier steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst und hat es faustdick hinter den Ohren. Marco Weissenberg sammelt Wunder! Er findet in seinem Pappkarton verblüffende und kuriose Gegenstände, die er mit einem Augenzwinkern in kreative Illusionen verwandelt. Marco Weissenberg ist Deutscher Vizemeister der Zauberkunst (Parlor-Magic) und begeistert die Zuschauer mit seiner einzigartigen Mischung aus Comedy, Storytelling und Magie!

LARS RUTH ist "MENTALIST" Ein Mentalist ist eine Person, der zugeschrieben wird, übernatürliche Dinge wahrzunehmen. Sie werden vermutet und behauptet, angezweifelt und bestaunt ... und doch bleibt die Ungewissheit, ob man einem Menschen gegenübersteht, der mit einer speziellen Gabe beschenkt ist ... oder einem Scharlatan. Lars Ruth ist beides. Er ist ein beschenkter Scharlatan! Und er ist einer, der es gut mit Ihnen meint!

Wir freuen uns auf einen magischen und zauberhaften Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

10

Konzert

2You - Jutta Rautenberg & Walter Megerle

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 10. Dezember 2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

Kontakt: kontakt@scala-kulturspielhaus.de oder Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380

 

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns euch das Duo 2YOU vorzustellen.

2YOU, das sind zwei Musiker aus Wesel, die sich aus früheren Bandprojekten kennen und beschlossen haben, musikalisch etwas zusammen zu machen. Dabei rausgekommen ist das Projekt 2YOU, bestehend aus Jutta Rautenberg und Walter Megerle, eine Stimme, eine Gitarre, sonst nix. Ihre Musik, meist Coverversionen, fließt durch alle Genres und lässt manch altbekannten Song in neuem Gewand erscheinen. Spaß und Einfühlungsvermögen kennzeichnet die Art, wie Jutta und Walter ihre ganz persönlichen Lieblingssongs zum Besten bringen und Juttas gefühlvolle, rauchige Stimme sorgt mitunter für den ein oder anderen Gänsehautmoment.

Wir freuen uns auf einen tollen Konzertabend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Samstag

11

Rockcover-Konzert

The Coro - Rock im SCALA

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 11. Dezember 2021
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

Kontakt: kontakt@scala-kulturspielhaus.de oder Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380

 

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns euch die Rockband THE CORO vorzustellen.

Echte Rockmusik braucht elektrische Gitarren, kraftvolles Schlagzeug, einen soliden Bass, eine starke Stimme und junge Leute. The Coro liefert den klassischen Rock-Sound in frischer Verpackung.

Die fünfköpfige Rockband vom Niederrhein ist seit ihrer Gründung im Jahr 2017 auf diversen Bühnen oder in Clubs und Kneipen in der Umgebung immer wieder anzutreffen. Mit einzigartigen Cover-Versionen von Songs, die das Rock-Genre prägten, aber auch aktuelleren Titeln überzeugt The Coro nicht nur die ältere Generation. Ganz im Gegenteil: Die Band bringt auch den jüngeren Zuschauern das Lebensgefühl und die Leidenschaft für Rockmusik nahe. Drums à la John Bonham bilden die Basis für Basslinien, die nicht nur hörbar, sondern auch spürbar sind. Getrieben wird The Coros Sound von Gitarren-Riffs ganz im Sinne von AC/DC oder Led Zeppelin.

Wer denkt, dass zu Rockmusik nur männliche Stimmen passen, hat sich ordentlich getäuscht, denn mit der Stimme von Sängerin Rebecca Janßen wirkt jeder Song authentischer denn je. Rebecca bringt mit ihrer dynamischen und einzigartigen Stimme nicht nur besonders viel Abwechslung auf die Bühne, sondern verpasst den Liedern auf diese Weise einen ganz individuellen Anstrich.

Hinter dem Schlagzeug und auch hinter den Kulissen hat Schlagzeuger Stephan Nabbefeld alles im Blick. Als echtes Koordinationstalent schreckt er nicht vor den anspruchsvollsten Schlagzeugparts zurück und setzt immer wieder rhythmische Akzente. Das macht auch seine Drum-Solos immer wieder zum Höhepunkt der Bandperformance.

Treu zum Original aber nicht scheu vor eigenen Ideen bereichert Bassist Patrick Elstner die Song-Versionen von The Coro. Als Meister des Grooves hält er den Sound zusammen und lässt kein Bein im Publikum stillstehen.

Präzise Gitarrensolos beeindrucken nicht nur das Publikum, sondern auch immer wieder die anderen Bandmitglieder. Till Nagels bedient auf der Bühne mehr Gitarreneffekte als manch einer Haare auf dem Kopf hat. Er kann seine Gitarre zum Singen, Heulen oder auch Schreien bringen. Er wird nicht umsonst „Blond Genius“ genannt. Till ist außerdem hauptsächlich für unsere Social-Media-Aktivitäten verantwortlich.

Herz und Seele der Band ist eindeutig Gitarrist Christian Voß. Er lebt für die Rockmusik und zeigt diese Leidenschaft mit jedem gespielten Ton. Seiner energiegeladenen Spielweise sind neben einigen Gitarrensaiten auch viele Zuschauer verfallen. Auf der Bühne überzeugt Chris immer wieder mit seiner spontanen Art. 

Jedes Bandmitglied bringt ein Stück Individualität mit ein. Das ist der Grund für die außergewöhnliche Atmosphäre, die The Coro ausstrahlt.

Wir freuen uns auf einen tollen Konzertabend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Samstag

18

Treffen mit Musik

Post Party N°2 – Das Original +++Verlegt auf den 17.12.2022+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 18. Dezember 2021
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr


Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Diese Veranstaltung ist AUSVERKAUFT

KEINE mündlichen/schriftlichen Vorbestellungen und KEIN Kartenvorverkauf in den Vorverkaufsstellen!

+++VERLEGT auf den 17.12.2022 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Am 17. Dezember reist Mike wieder aus Griechenland an, um seine Post Party vom Vorjahr noch einmal zu toppen!
 
Wer dabei sein möchte, kann sich ab Sonntag (29. März – 10:00 Uhr) ein Online Ticket sichern. Wir haben uns diesmal dazu entschlossen, ausschließlich Eventim-Tickets zu verkaufen. Die Flut der Anfragen hat uns 2019 schier überrannt hat und letztendlich haben leider nicht alle Vorbesteller ihre Tickets an der Kasse abgeholt. Schade für die Leute, denen wir im Vorfeld absagen mussten. Also: Zögert nicht zu lange, denn auch in diesem Jahr ist die Anzahl der Plätze natürlich wieder begrenzt!

 

Liebe SCALA- und Postfreunde,

wir freuen uns euch die „Post Party – Das Original N°2“ von und mit Mike Dominicus vorzustellen.

Wenn es nach seiner Mutter gegangen wäre, hätte Mike Dominicus als Industrie Designer gearbeitet, doch er entschied sich erst mal sein Diplom in der Schublade des Sekretariats der Uni Essen liegen zu lassen, denn er hatte bereits ein halbes Jahr vor dem Examen schon den Pachtvertrag für die alte Post unterschrieben. Er blieb also lieber in Wesel, lieh sich etwas Geld und pachtete 1982 die Kneipe mit dazugehörigem Biergarten im alten Postgebäude in Flüren an der Reeser Landstraße (heutiges Restaurant ART). Da man damals auf dem Weg in die Waschräume immer durch den alten Saal gehen musste, kam Mike die Idee, dort Partys zu veranstalten. Er gestaltete den Raum nach seinen Vorstellungen um, startete mit drei verschiedenen Discjokeys, die drei verschiedene Musikrichtungen spielten und füllte innerhalb kurzer Zeit mit seinem Konzept an den Wochenenden den Saal. Die Post Party war erfunden! Mike verschaffte sich schnell ein Einzugsgebiet bis ins Ruhrgebiet und absoluten Kultstatus. Selbst in den damaligen Rockzeitschriften wurden seine legendären Post Partys beworben. Künstler wie Albie Donnelly's Supercharge, Jean Shy and The Shy Guys und Schließmuskel kamen nach Wesel und rundeten mit ihren Auftritten das Postfeeling ab, bis Mike 1987 die Location an seine langjährige Mitarbeiterin erster Stunde Maria Brucks übergab.

Wir wollen Mike wieder einen Saal zum Feiern geben und freuen uns unglaublich, dass er den Weg aus seiner jetzigen Heimat Griechenland auf sich nimmt und mit einem Teil seiner alten Plattensammlung zu uns kommt, um noch einmal eine seiner legendären Partys zu feiern. Seinem Ruf werden auch andere bekannte Gesichter aus dem damaligen Team (wie Sergio Floris, Maria Brucks, Dorothe und Eva) folgen und viele der früheren Stammgäste haben schon zugesagt. Lasst uns das Feeling der guten, alten Postzeiten zurückholen, zwar nicht räumlich, aber musikalisch und vor allem menschlich…

Übrigens: Als Industrie Designer hat Mike dann letztendlich doch noch gearbeitet und bis heute ist er als freier Designer tätig. Seine Unabhängigkeit war und ist ihm sehr wichtig – aber das ist eine andere Geschichte.

Wir freuen uns auf einen tollen Partyabend mit Euch.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Dienstag

21

Konzert

Phil Vetter in concert

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Dienstag, den 21. Dezember 2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

Kontakt: kontakt@scala-kulturspielhaus.de oder Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns euch PHIL VETTER vorzustellen.

Sich selbst bezeichnet der Künstler gerne als Urban Folk Pop Singer, Kenner der Szene rücken ihn auch in die Nähe von Element Of Crime und nennen ihn bisweilen wegen seiner unprätentiösen Art einen Großstadt-Philosophen. Das junge Format des Bayerischen Rundfunks „Puls“ (damals noch „On3“), ließ sich sogar zum Titel „So etwas wie der neue Hildegard Knef“ hinreißen. Erfahrungen hat der 1971 geborene Künstler bei seinen zahlreichen Projekten ausreichend gesammelt: bereits als Neunjähriger Trompeter im Blasorchester, mit 13 Gitarrist und Verfasser der ersten selbst geschriebenen Songs. Ab 1991 dann die Bands Garden Gang, Erdling, Sitter und von 1999 bis 2005 Mastermind von Big Jim, mit denen er Hunderte von Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielte.

Keine Spur von Langeweile also. Bevor er 2015 mit seinem imaginären Hausboot in Berlin vor Anker ging, hatte er für einige Jahre sein Studio in einer Künstlerkommune am bayerischen Fünfseenland, wo er auch etliche andere Bands produzierte. Aber schon 2005 begann er an verschiedensten Orten, als Multiinstrumentalist weitgehend unabhängig, seine Songs im Studio zu gestalten. Mit „Say Goodbye To The Moment” und „Sad Man Walking“, seinen ersten Soloalben, dokumentiert er (noch auf Englisch) seinen Abschied von den wilden Jahren als Punk- und Rockmusiker. Der Wandel ist mehr als gelungen.

Das Sich-gelöst-Haben von trendabhängigen Diktaten scheint dem kreativen Freigeist Phil Vetter Flügel zu verleihen, mit denen er sein eigenes Blaues vom Himmel holt und den Zuhörer mitnimmt auf einen Road Trip des Müßiggangs. Willkommen im musikalischen Charakterfach.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Schöne Grüße aus dem Prekariat

Wir freuen uns auf einen tollen Konzertabend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

26

Konzert

Lametta Rock N°4 Duo HaWei meets Zwakkelmann

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 26. Dezember 2021
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Aufgrund verschiedener Kulturförderungen ist es uns möglich, den Auftretenden eine faire Gagenpolitik bieten zu können. Gleichzeitig wollen wir es möglichst vielen Menschen ermöglichen diese Konzerte zu besuchen und haben uns entschieden den Eintrittspreis auf freiwilliger Basis festzusetzen. Das ist unser Beitrag zum Wiederaufbau der Kulturszene. Wir bitten Sie es uns gleich zu tun und - falls Sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben - uns mit einer angemessenen Spende am Eintritt zu unterstützen.

Kontakt: kontakt@scala-kulturspielhaus.de oder Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380

Liebe Musikfreunde, liebe Weseler,

ab dem vierten Konzert in Folge kann man es jetzt wohl eine Tradition nennen, denn wir laden auch am 2. Weihnachtstag 2021 wieder zum "Lametta Rock".

Diesmal unter dem Motto DUO HAWEI MEETS ZWAKKELMANN, was bedeutet, dass wir uns auf ein buntes Potpourri aus 4 Jahrzehnten unterschiedlichster Bandgeschichten freuen können.

Das Duo HaWei, bestehend aus Volker Hachenberg und Peter Weigang, wird nicht nur tief in die Rockcover-Kiste greifen, sondern auch ein paar altbekannte Songs ihrer Band "T_epco doesn`t answer" akustisch vertonen. Zwakkelmann, alias Reinhard Schlaffke Wolff, ist bekannt für kurze, melodische Lieder mit zumeist einprägsamen Gesangsharmonien, Strophen und Refrains und einige unter uns kennen ihn noch als Sänger der Punkrockband Schließmuskel, die von 1983 bis 2000 quer durch Deutschland tourte und gemeinsam mit seinem ehemaligen Schließmuskel Kollegen Volker wird es auch hier das ein oder andere Revival "auf die Ohren" geben.

Wir freuen uns auf einen rockigen Abend der Extraklasse.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Montag

27

Klassisches Konzert

Die himmlische Nacht der Tenöre

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Montag, den 27. Dezember 2021
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr


Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Online Ticket: 29,95 € über scala-kulturspielhaus.ticket.io
Abendkasse: 33,00 €

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

Liebe Musikfreunde, liebe Weseler,

wir freuen uns Euch "Die himmlische Nacht der Tenöre" vorzustellen. Dieser Abend eignet sich auch ganz wunderbar als Weihnachtsgeschenk und verlängert sozusagen die Feiertage um ein weiteres Highlight.

„Die himmlische Nacht der Tenöre“ entführt Sie in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre. Georgies Filadelfeos, Georgi Dinev und Ivaylo Yovchev bieten Ihren Zuschauern ein einmaliges Opernerlebnis.

Diese grandiosen Tenöre renommierter Opernhäuser präsentieren während ihrer Deutschlandtournee einen Querschnitt durch die große Welt der Oper. Diese Hommage an die herausragenden musikalischen Meisterwerke unserer Kultur beinhaltet unter anderem Kompositionen u.a. von Verdi und Puccini in höchster Vollendung sowie geistliche Musik, die den Zauber der Musik spüren lassen.
 
Die drei exzellenten Opernsolisten treten zusammen mit einem ausgewähltem Streich-Ensemble und einem elektrophonen Tasteninstrument auf, um dem Publikum die schönsten und ergreifendsten Werke zu präsentieren.
 
Sie versprechen einen musikalischen Abend, der seine Besucher in ihren Bann ziehen wird. Mit Spannung und Dramatik, aber auch Charme und Esprit werden die Kompositionen zum Leben erweckt.

Wir freuen uns auf einen stimmgewaltigen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

31

Musikalische Reise

Tribute to Frank Sinatra & Co – Silvestershow +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 31. Dezember 2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.01.2021: 25,00 €
Abendkasse: 30,00 €

Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Diese Veranstaltung wurde vom 31. Dezember 2020 auf den 31. Dezember 2021 verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns sehr euch eine "Tribute to Frank Sinatra & Co Silvestershow" präsentieren zu können. Erlebt am Silvesterabend eine musikalische Reise in die 40er und 50er Jahre – die magische Musik der goldenen Ära! Die Zeit bis Mitternacht kann ja so lang sein... Genießt sie bei einer unvergesslichen Show im SCALA Kulturspielhaus.

Lasst euch mit Liedern von Frank Sinatra, Dean Martin, Doris Day & Co verzaubern und freut euch auf weltberühmte Lieder wie „New York, New York“, „Lady is a Tramp“, „Strangers in the Night“, „Moon River“ oder „My Way“. Das Gesangsduo „Frankie BlueEyes“ und „Sandy Aura" die Ära des Swing wieder aufleben lassen.

Die Zuschauer können sich auf einen Abend voller Erinnerungen an die Künstler dieser Zeit freuen. Als würde Frank Sinatra noch leben...

Falk Wulz alias „Frankie BlueEyes“ fasziniert in seiner Rolle als Frank Sinatra oder Dean Martin vor allem mit seiner Stimme. Wenn Sie bei seinem Gesang die Augen schließen, werden sie den Eindruck haben die Originalsänger zu hören – Gänsehaut garantiert! Einige Klassiker der goldenen Ära wie z.B. „Baby, it’s cold outside“ oder „Something stupid“ präsentiert er auch mit seiner Duettpartnerin Sandra Maninski alias „Sandy Aura“. Die Leidenschaft fürs Singen begleitet die Profitänzerin schon seit langem und so wird sie das Publikum an Silvester mit Songs wie „Perhaps, perhaps, perhaps“ oder „These boots are made for walking“ begeistern

Wir freuen uns auf eine kleine Zeitreise und einen unvergesslichen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Januar2022

Samstag

15

Treffen mit Musik

TECHNO-Treff mit DJ JPM +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 15. Januar 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab sofort: 10,00 €
Abendkasse: 12,00 €
Online Ticket: scala-kulturspielhaus.ticket.io
 
Vorverkaufsstelle:
Mayersche Buchhandlung
Hohe Straße 20-22
46483 Wesel
Tel. 0281 – 147931-0
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 -18:00 Uhr
 

oder direkt per mündliche Vorbestellung, per SMS oder WhatsApp (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) oder per Überweisung unter Angabe des Veranstaltungsnamen (Ticket Versand) zzgl. Versandkosten von 3,00 €) über Karin Nienhaus
k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de
Tel. 0176 - 801 76 380

+++Ersatztermin für den 05.12.2020 und den 08.05.2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe Techno-Freunde,

endlich ist wieder soweit! DJ JPM alias Jakob Paul Meininghaus legt im Scala Kulturspielhaus auf und lädt Euch alle ganz herzlich zu einem Nikolaus-Techno-Treff ein.

Was erwartet euch ?
Ihr könnt euch freuen, denn JPM wird seine Songs aus seiner "bekannten“ Spotifyplaylist (Best DJ Mixes, Weekly Updated since 2k14 ) mit knapp 9.000 Followern auflegen.
Seine Playlist wird mittlerweile auch schon von vielen bekannten DJ´s unterstützt, die ebenfalls seine Musik in der Playlist sehr feiern! Bekannte DJ Namen sind unter anderem ANGELZ alias Believe In Angelz, Martin Ikin, DJ Niel Richter, Lynnic, Danny Time, DJ Siege, Sailor & I, Caal und noch viele weitere DJ’s…

Jakob Paul Meininghaus ist ein lokaler Techno DJ aus Wesel, der gerne Leute mit seiner Musik ansteckt und für gute Stimmung sorgt! Euch erwartet ein cooles Techno-Treff mit speziellen Licht- und Toneffekten! Das ganze natürlich Corona-konform unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Das Scala-Team und Jakob freuen sich sehr auf euch!

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

16

Stories & Stand Ups aus der Welt des Showgeschäfts

Ingo Nommsen-Live! +++Ersatztermin für den 17.01.2021+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 16. Januar 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 15.04.2020: 23,00 €
Abendkasse: 26,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!
 

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Ersatztermin für den 17. Januar 2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Comedyfreunde,

wir freuen uns euch TV-Moderator INGO NOMMSON und sein Programm "Ingo Nommsen-Live! Stories & Stand Up aus der Welt des Showgeschäfts" vorzustellen.

Ingo Nommsen ist hauptberuflich Moderator beim Fernsehen. Er moderiert unter anderem seit 19 Jahren Deutschlands erfolgreichste TV Morning-Show „Volle Kanne“.

Der Journalist und Fernsehmoderator hat in dieser Zeit weit über 3.000 Interviews geführt. Mit seinem neuen Buch „Erfolgsmenschen“ über Begegnungen mit vielen Stars und Geschichten seines eigenen spannenden Karriereweges begeistert er jetzt seine Leser. Schon lange gelingt ihm als Moderatorauch auf der Bühne der Spagat zwischen Information und Entertainment.Und er ist auch in anderen Bereichen des Entertainments mit großer Leidenschaft aktiv. Als Musiker hat er Auftritte mit Bands wie Silly, The BossHoss oder The Baseballs. Als Stand-Up-Comedian sorgter im Berliner Quatsch Comedy Club genauso für Lacher wie im New Yorker Gotham Comedy Club.

Jetzt geht der beliebte TV-Moderator auf LIVE-Tour. Dabei kann er seine Fernsehzuschauer besser kennenlernen und sein Publikum neue Seiten an ihm entdecken. Ingo Nommsen lädt seineZuschauer ein mit ihm hinter die Kulissen des Fernseh-und Showgeschäfts zu schauen. Eine OneMan-Mixshow mit bewährten Elementen aus Lesung, Comedy, Talk und Musik.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Ingo Nommson in New York – ZDF Bericht

Stand-Up Comedy in New York (auf Englisch)

Wir freuen uns auf einen Abend mit guter Unterhaltung von und mit Ingo Nommsen!

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

21

Stand-Up-Comedy

Jan van Weyde - "Große Klappe die Erste" +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 21. Januar 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 15.05.2020: 21,00 €
Abendkasse: 23,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!


Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++ERSATZTERMIN für den 29. Januar 2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Comedyfreunde,

wir freuen uns euch JAN VAN WEYDE und sein Stand-Up-Comedyprogramm "Große Klappe die Erste" vorzustellen.

Jan van Weyde ist ein Stand-Up Comedian und Synchronsprecher aus Köln. Er lebt sozusagen von Ersprochenem. Eigentlich begann seine Karriere als Schauspieler. Eigentlich. Dieses Wort begleitet sehr viele Schauspieler, die aber EIGENTLICH Kellner, Taxifahrer oder Facility-Manager sind - das sind „eigentlich“ Hausmeister, klingt aber besser.

EIGENTLICH wollte Jan aber etwas ganz anderes, nämlich in der Königsdisziplin antreten. Er wollte auf die Stand-Up Bühnen dieser Welt.

2014 dann die Initialzündung - Mit der Geburt seiner kleinen Tochter dachte er sich ganz unbescheiden: "Moment mal, ich bin Gott! Ich habe einen Menschen gemacht! Dann kann ich auch auf eine Bühne gehen und Leute zum Lachen bringen!"  Und das kann Jan van Weyde - Ein Mann, ein Mikro.

Er begeistert das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen Slapstick-Talent!

Sein Solo-Programm „GROSSE KLAPPE – die Erste“ umfasst den ganzen Wahnsinn, mit dem ein Familienvater zu kämpfen hat, der mit einem Beruf „in den Medien“ seine Familie zu ernähren versucht. Ob als Werbegesicht, auf der Bühne oder im Tonstudio – oder eben in der Rolle seines Lebens: als Papa.

Zwischen Kunst und Kommerz, Kameras und Klamauk, Kinderbettchen und KACKAstrophen - seine große Klappe ist seine größte Waffe. Hätte er die nur nicht weiter vererbt...

Mit seinem Solo geht er nun im deutschsprachigen Raum auf große Tour. Ton ab, Kamera läuft, Große Klappe – die Erste... und Äktschn!

Pressestimmen:

"Weltklasse wie er aus dem Synchronsprecher Nähkästchen plauderte und schmissige Familienanekdoten erzählte!" (Kölner Stadtanzeiger)

Der Comedian schöpfte aus dem Vollen. Und bis zur Erschöpfung lachte sein Publikum über die Familien Geschichten.“ (Südkurier)

„Jan van Weyde ist für mich eines der größten neuen Talente auf den Stand-Up Bühnen der Republik. Authentisch und unfassbar lustig!" (Carolin Kebekus, Comedienne)

"Aus dem Leben gegriffen und sauwitzig!" (Max Giermann, Comedian)

 "Kann man sich nicht einmal in Ruhe ein Bilderbuch angucken?!" (Tochter, 3 J.)

Gewinner des Hamburger Comedy Pokal Jury und Publikumspreis 2020

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Jan van Weyde über seinen Job

Wir freuen uns auf einen herrlichen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

23

Dichterwettstreit

The Lower Rhine - Poetry Slam

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 23. Januar 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: Buschfunk in Kooperation mit dem SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 15.03.2020: 10,00 €
Abendkasse: 12,00 €

Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ACHTUNG+++ Bei diesem Poetry Slam könnt ihr alle Karten für die ausgefallenen Termine aus 2020 und 2021 einsetzen.

Liebe Kulturfreunde, liebe Weseler, liebe Freunde des gesprochenen Wortes,

wir freuen uns euch den "The Lower Rhine - Poetry Slam" vorzustellen.

Poetry Slams sind moderne »Dichterwettstreite« und finden mittlerweile fast jeden Abend irgendwo in Deutschland statt, auf einer Kleinkunstbühne, in einem Club, einem Kulturzentrum. Etwa 200 regelmäßige Veranstaltungen dieser Art gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in NRW sind es rund 30 Slams. Das Publikum entscheidet mit seinem Applaus, wer in die nächste Runde kommt. Beim "The Lower Rhine" Poetry Slam übernimmt diese Rolle eine spontan ausgewählte Jury von Leuten.

Die Namen der Slammer
werden kurzfristig bekanntgegeben!

Änderungen vorbehalten!

Moderation: Sandra Da Vina (NRW-Landesmeisterin 2014)

Sandra Da Vina (*1989) lebt und arbeitet in Essen-Süd, mit einem Spielplatz vor der Tür und in ihrem Kopf. Seit 2012 ist sie auf den deutschen Poetry-Slam-Bühnen unterwegs.

Im Frühjahr 2014 erschien mit "Sag es in Leuchtbuchstaben" ihr erstes Buch; "Hundert Meter Luftpolsterfolie" ist seit November 2016 im Buchhandel erhältlich (Beide: Lektora Verlag).

Wir freuen uns auf einen spritzigen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

28

Kabarett – Musik – Selbstverteidigung.

Tina Häussermann – Futschikato +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 28. Januar 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.01.2021: 21,00 €
Abendkasse: 23,00 €
Online Ticket: scala-kulturspielhaus.ticket.io

 

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Ersatztermin für den 03.01.2021 und 26.09.2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Kabarett/Musikfreunde,

Wir freuen uns euch TINA HÄUSSERMANN mit ihrem Programm "Futschikato“ vorzustellen.

Als zweifache Mutter und einfache Ehefrau hat Tina Häussermann den schwarzen Gürtel in Futschikato. Sie weiß, wann kaputt kaputt ist, und wann die Heißklebepistole noch was retten kann. Und wenn gerettet ist, was zu retten ist, klebt sie am Zeitgeist und plaudert darüber, wie es wäre, den eigenen Mann doch mal mit DHL zu verschicken und wie geschickt so eine piepsende Einparkhilfe im Konfliktdschungel einer Beziehung ist. Sie verteidigt sich bestens gegen Wandtatoos, Straßenmusiker und Strafzettel. Während andere in buddhistischer Gelassenheit versinken und die nicht funktionierende Funktionswäsche auf ihrer Alles-ist-möglich-Gymnastikmatte verschwitzen, haut Tina Häussermann auf den Tisch, regt sich jeden Tag mindestens einmal auf, und erklärt, warum es so befreiend ist, ein lautes und herzhaftes „Futschikato“ in die Welt hinaus zu pfeffern. Lustvoll sucht die Klavierkabarettistin gemeinsam mit ihren 88 schwarz-weißen Untertanen nach den Sandkörnern im Getriebe des Alltags und sorgt dafür, dass die Rädchen für einen kurzen Augenblick still stehen. Mit einer gehörigen Portion Wurschtigkeit betreibt Tina Häussermann Synapsenpflege. Bierernst und saukomisch. Ein Abend der Extraklasse.

PRESSESTIMMEN:

„Selbstironisch, mit musikalischer Verve und einer großen Leichtigkeit begeistert Tina Häussermann in ihren Programmen. Sie gewinnt dem Alltag eine immer wieder überraschende Komik ab und verzaubert ihr Publikum mit größtmöglichem Charme und souveräner Natürlichkeit.“ Aus der Laudatio zum DEUTSCHEN KABARETTPREIS

„Mit einer Extraportion Wut und Witz, mal bierernst und mal saukomisch, begeistert die Klavierkabarettistin Tina Häussermann ihr Publikum. Singend und sprechend charmiert die gelernte Sängerin und vielfache Kabarettpreisträgerin durch ihr neues Programm FUTSCHIKATO.“

Hertener Allgemeine “Es gibt sie noch, die Lichtblicke im ziemlich breit gefächerten Universum des Kabaretts. Tina Häussermann ist einer!” Süddeutsche Zeitung

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: DHL

Da klingt nach einer herrlichen Show und wir freuen uns drauf.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Samstag

29

Musik und Tanz

Kopfhörerparty - Silent Dancing +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 29. Januar 2022
Einlass:19:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 00:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

EINTRITT FREI!

Kopfhörer-Leihgebühr: 15 €

Kopfhörer-Vorbestellung online: www.scala-kulturspielhaus.ticket.io

Annahmeschluss für die Kopfhörervorbestellung ist 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn (da müssen wir unser gewünschtes Kontingent anmelden)

Vorbestellungen möglich mündlicher Vorbestellung via SMS oder WhatsApp (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) bei Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380, oder per Email: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de

+++Ersatztermin für den 27.11.2021+++

Liebe SCALA- und Partyfreunde,

Wir freuen uns euch die Kopfhörerparty "Silent Dancing" vorzustellen.

Wie funktioniert`s: Bei unserer Kopfhörerparty hört ihr die Musik über Funkkopfhörer anstatt über Lautsprecherboxen. Betrachtet man die Szenerie ohne Kopfhörer, hört man keine Musik und sieht tanzende und meist auch mitsingende Menschen in einem sonst stillen Raum. Dadurch kann man sich natürlich auch wunderbar ungestört unterhalten. Einfach die Kopfhörer abnehmen und die Ruhe genießen. Zwei DJ`s stehen mit ihren Mischpulten auf unserer Bühne, erfüllen Euch beinahe jeden Plattenwunsch und ihr könnt durch Einstellung an Euren drahtlosen Kopfhörern entscheiden, welches Lied ihr hören wollt. Klingt interessant, ist es auch!

Man muss einfach mal dabei gewesen sein um den Spaß zu verstehen.

Wir freuen uns auf einen tollen Partybend mit Euch.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

30

KinderMitmachKonzert

HerrH ist da - KinderMitmachKonzert +++Ersatztermin+++

 

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 30. Januar 2022
Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 15:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr - Im Anschluss (bis ca. 17:00 Uhr) findet eine Autogrammstunde mit HerrH statt

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf, ab dem 15.04.2019: 12,00 €
Abendkasse: 14,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren)
: Ab sofort!

(Begleit-) Kinder bis zu 1. Jahr haben freien Eintritt!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++Diese Veranstaltung wurde vom 31. Januar 2021 auf den 30. Januar 2022 verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir freuen uns euch das "KinderMitmachKonzert" von "herrH" vorzustellen.

herrH alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt, ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Denn für kleine und große Menschen Musik zu machen, ist für ihn das Allergrößte. „Mit Kindern zu arbeiten ist etwas ganz Wertvolles, auch gleichzeitig etwas ganz Sinnvolles und etwas ganz Ehrliches und Direktes und Unmittelbares. Einfach weil sie mich an die Hand nehmen und mir ihre Sicht auf viele Dinge zeigen“.

Dass herrH durch und durch Kindermusiker ist, zeigen auch die Begeisterungsstürme auf seine rund 200 Konzerte im Jahr. Ausgestattet mit einem Mikro, dicken Boxen für brummende Bässe und den richtigen Tanzschuhen, wird jedes Konzert zu einer Riesenparty mit „Kuscheltier-Stagedive“.

Seine Musik hat in vielen Familien mittlerweile ihren ganz festen Platz und seine Geschichten lassen Kinderaugen leuchten und bringen Eltern zum Schmunzeln. Die Beats sind druckvoll mit einer Mixtur aus Elektro, Pop, Rock, Funk und HipHop. Seinen Stil könnte man „modern“ oder „am Puls der Zeit“ nennen, aber wenn man die Kinder fragt, dann ist herrH einfach nur „in“ und „cool“.

herrH hat lange Haare, eine große Brille, viel Energie und ist ganz schön bewegend – in vielerlei Hinsicht. Und Simon? Ist all das auch, denn Simon ist herrH und umgekehrt. Keine erfundene Bühnenfigur, sondern ein musikalischer Mensch mit viel Einfühlungsvermögen, einer gehörigen Portion Neugier, einem Lachen im Gesicht und ganz viel Kind in sich.

Wir freuen uns auf fetzigen und grandiosen Nachmittag.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: High 5
 

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

30

Konzert

Time for Two – Geige & Cello +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 30. Januar 2022
Einlass: 11:30 Uhr
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Eintritt frei!

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

+++Ersatztermin für den 09. November 2020 und den 30. Mai 2021+++

Liebe SCALA- und Klassikfreunde,

wir freuen uns euch das Konzertprogramm TIME FOR TWO vorzustellen.

Sung Mi Marina Kim, die in Seoul geborene und in Wesel lebende Geigerin, studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Der deutsch-englische Cellist Robert Wheatley besuchte ebenfalls die Folkwang, wo sich beide im Improorchester unter Leitung von Michael Niesemann kennenlernten.

Durch langjähriges Zusammenspiel, u.a. im Theater Filidonia, ein interdisziplinäres Improtheater-Ensemble, haben die beiden eine tiefe musikalische Beziehung entwickelt und so zu einem eigenen Sound gefunden, der neue Musik, Improvisation und Einflüsse der Kammermusik verbindet und zu einer unverkennbaren musikalischen Blend fusioniert.

Die Freunde der gepflegten Avantgarde am Niederrhein erwartet ein Abend mit Werke von Bach über Ravel bis hin zu The Beatles. Erscheint zahlreich!

Instagram @sungmimarina_kim @cellowushu

https://sungmimarinakim.jimdosite.com/

https://www.rwheatley.com/

Da sind wir sehr gerne dabei und freuen uns auf ein tollen Konzertabend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Montag

31

Quizabend

Quiz im SCALA mit dem Team "MUT ZUR TÜCKE"

 

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Montag, den 31. Januar 2022
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr


Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus in Kooperation mit dem Weseler

Eintritt frei!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380





+++Ersatztermin für den 14.12.2020, 22.02.2021 und 04.10.2021+++

Liebe SCALA Freunde,

wir freuen uns Euch unser Programm "QUIZ IM SCALA" vorzustellen.

Und wieder hat sich ein Quizpatenteam aus langjährigen SCALA-und Quizbesuchern gebildet. Das Team "MUT ZUR TÜCKE" tüffelt schon fleißig an seinen Wissensgebieten und Fragen und sollten sie sich auch nur annährend an das Schwierigkeitsniveau ihre Vorgänger-Quizpaten halten, heißt es an diesem Abend sicher auch wieder MUT ZUR LÜCKE.

Wer kommt an keinem Kreuzworträtsel vorbei oder hat immer schon gerne Spiele wie "Trivial Pursuit" und "Wer wird Millionär" gespielt?! Der braucht das jetzt nicht mehr in den eigenen vier Wänden zu tun, sondern kann es sich in großer Runde bei uns, im SCALA Kulturspielhaus gemütlich machen.

Umgeben von Gleichgesinnten lassen wir die Köpfe qualmen und bringen unsere Gehirnzellen mal wieder richtig in Schwung.

Also liebe SCALA Freunde von 0-99: Seid dabei wenn wir wieder ein SCALA-QUIZ-TEAM zum Gewinnerteam küren.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend.


Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Februar2022

Samstag

05

Das magische Musical

Aladin – Ein indisches Märchen für die ganze Familie +++ABGESAGT+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 05. Februar 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.06.2020: Kinder (5-15 J.) 12,00 € – Erwachsene 18,00 €
Abendkasse:
Kinder 15,00 € – Erwachsene 21,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Diese Veranstaltung wurde, mangels der Möglichkeit gemeinsam zu proben, vom Ensemble abgesagt. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben, oder (in Absprache) für eine andere Veranstaltung genutzt werden+++

Liebe SCALA- und Musicalfreunde, liebe Eltern, liebe Kinder,

wir freuen uns euch das magische Musical "Aladin" vorzustellen.

Wer glaubt das berühmte Märchen von Aladin und der Wunderlampe bereits zu kennen, wird in dieser abenteuerlichen und lustigen Version so manche Überraschung erleben. Statt im Orient spielt die Handlung unseres Musicals in Rajasthan (Indien) und echte Bollywood-Fans dürfen sich dabei auf die typische indische Kleidung, Musik und Tänze freuen.

Kommen Sie mit auf die Reise in eine exotische Welt mit aufregenden Abenteuern und vielen neuen Charakteren.

Die Handlung

In der Hauptstadt Jaipur in Rajasthan lebt Aladin, ein junger Mann aus ärmlichen Verhältnissen, mit seiner Mutter in einer kleinen Hütte am Rande der Stadt. Doch er will mehr vom Leben, er weiß eben nur noch nicht was...

Eines Tages verliebt er sich auf den ersten Blick in Prinzessin Anjuli, die schöne Tochter des Maharadschas. Doch die Liebe ist unerreichbar, bis ihm ein Fremder große Reichtümer verspricht, wenn Aladin ihm eine alte Öllampe aus einer Höhle holt. Zu spät erkennt er, dass er in eine Falle gelockt wurde. Eingesperrt in der Höhle, entdeckt er den Geist einer Wunderlampe. Ein aufregendes Abenteuer beginnt...

Die „Off Broadway Players“ präsentieren einzigartige Shows, die die Zuschauer nicht nur unterhalten, sondern auch inspirieren. Wir sind im wahrsten Sinne des Wortes eine Familie, bei der häufig mehrere Generationen gemeinsam auf der Bühne stehen. Wie schon unser Slogan sagt: Wir erwecken Träume zum Leben!

Wir freuen uns auf zwei wunderbare Aufführungen (Samstagabend & Sonntagnachmittag).

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

06

Das magische Musical

Aladin – Ein indisches Märchen für die ganze Familie +++ABGESAGT+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 06. Februar 2022
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.06.2020: Kinder (5-15 J.) 12,00 € – Erwachsene 18,00 €
Abendkasse:
Kinder 15,00 € – Erwachsene 21,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Diese Veranstaltung wurde, mangels der Möglichkeit gemeinsam zu proben, vom Ensemble abgesagt. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben, oder (in Absprache) für eine andere Veranstaltung genutzt werden+++

Liebe SCALA- und Musicalfreunde, liebe Eltern, liebe Kinder,

wir freuen uns euch das magische Musical "Aladin" vorzustellen.

Wer glaubt das berühmte Märchen von Aladin und der Wunderlampe bereits zu kennen, wird in dieser abenteuerlichen und lustigen Version so manche Überraschung erleben. Statt im Orient spielt die Handlung unseres Musicals in Rajasthan (Indien) und echte Bollywood-Fans dürfen sich dabei auf die typische indische Kleidung, Musik und Tänze freuen.

Kommen Sie mit auf die Reise in eine exotische Welt mit aufregenden Abenteuern und vielen neuen Charakteren.

Die Handlung

In der Hauptstadt Jaipur in Rajasthan lebt Aladin, ein junger Mann aus ärmlichen Verhältnissen, mit seiner Mutter in einer kleinen Hütte am Rande der Stadt. Doch er will mehr vom Leben, er weiß eben nur noch nicht was...

Eines Tages verliebt er sich auf den ersten Blick in Prinzessin Anjuli, die schöne Tochter des Maharadschas. Doch die Liebe ist unerreichbar, bis ihm ein Fremder große Reichtümer verspricht, wenn Aladin ihm eine alte Öllampe aus einer Höhle holt. Zu spät erkennt er, dass er in eine Falle gelockt wurde. Eingesperrt in der Höhle, entdeckt er den Geist einer Wunderlampe. Ein aufregendes Abenteuer beginnt...

Die „Off Broadway Players“ präsentieren einzigartige Shows, die die Zuschauer nicht nur unterhalten, sondern auch inspirieren. Wir sind im wahrsten Sinne des Wortes eine Familie, bei der häufig mehrere Generationen gemeinsam auf der Bühne stehen. Wie schon unser Slogan sagt: Wir erwecken Träume zum Leben!

Wir freuen uns auf zwei wunderbare Aufführungen (Samstagabend & Sonntagnachmittag).

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

13

Musik auf Flaschen

Glas·Blas·Sing – Flaschmob N°2 +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 13. Februar 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.04.2020: 18,00 €
Abendkasse: 21,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!


Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++ERSATZTERMIN für den 21. Februar 2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA Freunde,

wir freuen uns GLAS·BLAS·SING und ihr Programm "Flaschmob N°2" vorzustellen.

Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive Schwester von Recycling. Wer upcycled, der wandelt ein scheinbar nutzloses Abfallprodukt in etwas Neues, Wertvolleres um.
Nehmen wir zum Beispiel Flaschen. Genau. Flaschen. Kennt jeder. Öffnen, austrinken, wegbringen. Immer schnell zur Hand, wenn der Gaumen staubt. Flaschen lassen sich zu vielem upcyclen: Behausungen für Modellschiffe, Handduschen für Formel-1-Sieger, Briefumschläge für Gestrandete und in den Händen von GlasBlasSing zu faszinierenden Musikinstrumenten.
Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut in die Obhut der vier Vollbiermusiker aus Berlin und du erlebst erstaunliche Allround-Instrumente, die wie Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steeldrum klingen.

Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln sie den Getränkemarkt zum Konzertsaal, wird die Pulle zur magischen Klangschatulle, mit der sich so einige dahinhinwelkende Melodien leichthändig generalüberholen lassen. Immer nach dem Motto: Bitte ein Hit.

Leg das Smartphone zur Seite und schau dir live an, was man mit den Überresten der letzten Silvesterparty Geniales anstellen kann. Komm zu Flaschmob, dem neuen Programm von GlasBlasSing. Bestaune die Cokecaster-Flaschengitarre, das Flachmanninoff-Xylophon, die Jelzin-Orgel oder die Wasserspender-Floor-Toms, die so schön BUMM machen, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut.

Erlebe feinstes Pfandwerk, von würzig-herb bis feinperlig, hochprozentig virtuos und wie immer bei GlasBlasSing:
Das mit Abstand beste Flaschenmusikprogramm aller Zeiten.

GlasBlasSing stellen sich vor:

"Wir sind GlasBlasSing. Wir machen Musik auf Flaschen. Du hast richtig gelesen, Musik auf Flaschen. Kleine Flaschen, große Flaschen, Plastik, Glas, Blech, grün, braun, weiß, durchsichtig, klopfen, pusten, ploppen, schütteln, klimpern, zupfen, klappern, ritschen, knistern, werfen, fangen, knicken, scheppern… Hauptberuflich.
Du hast uns noch nicht live gesehen? Das muss sich ändern. Schau dir zum Appetitholen ein paar unserer Videos an. Anschließend findest du über diesem Text in den Terminen oder der Tourmap gewiss auch eine Show mit uns in deiner Nähe. Geh da unbedingt hin!
Wir machen das hier wirklich zum Spaß, und zwar zu deinem."

Und WIR freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Trailer Flaschmob Tour

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

25

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 25. Februar 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Samstag

26

Konzert

Coltplay - A Tribute To Coldplay N°2 +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 26. Februar 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.06.2019: 18,00 €
Abendkasse: 21,00 €
Online Ticket: scala-kulturspielhaus.ticket.io

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++ERSATZTERMIN für den 09.05.2020, 14.11.2020 und 20.11.2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++
 
Liebe SCALA- und Musikfreunde,
 
nach einem großartigen Konzert im Mai 2019 freuen wir uns sehr, die Band Coltplay mit ihrer Show "A Tribute To Coldplay N°2" erneut bei uns begrüßen zu dürfen.
 

Große Stadiontourneen und weltweit über 80 Millionen verkaufte Tonträger – zwei Superlative der britischen Rock-Pop-Band Coldplay. Entsprechend groß ist die Anzahl vermeintlicher Kopien der britischen Musiker. Das „T“ macht den Unterschied – zumindest beim Namen. Die Band „Coltplay“ tritt mit dem Anspruch an, dem britischen Original ansonsten so nah wie möglich zu kommen. Der Ehrgeiz der 4-köpfigen Formation geht deutlich über das bloße Herunterspielen der eingängigen Coldplay-Melodien hinaus. Neben der instrumentalen Besetzung prägt insbesondere die charakteristische Stimme des Lead-Sängers Michael Baas den Sound der Band. Der hohe Wiedererkennungswert versprüht das typische Coldplay-Flair vom ersten Song an. Die derzeit rund zweistündige Show beinhaltet die bekanntesten Songs aus unterschiedlichen Alben als authentische Kopie des britischen Originals. Besonderen Wert wird auf die eingängigen Coldplay-Sounds gelegt. Nicht nur näherungsweise sondern exakt – so formuliert Coltplay den eigenen Maßstab an das Klangbild gecoverter Songs. Ergänzt wird das musikalische Arrangement von visuellen Elementen. Ein Zusammenspiel von Licht- und Videoeffekten mit bekannten Sequenzen nimmt das Publikum mit auf eine Reise zu Chris Martin und Co.

Neben Michael Baas, dem Sänger und Frontman der Band, der es seinem britischen Vorbild gleichtut und während der Shows immer wieder auch an der Gitarre und am Klavier zu sehen ist, gehören auch Schlagzeuger Marco Artz, Gitarrist Michael Helten und Bassist Jürgen Helten zur Formation.

Schon seit vielen Jahren sind die Musiker Teil der musikalischen Szene ihrer Heimatstadt Bocholt. Sowohl aus früheren wie auch aktuellen Projekten sind die Mitglieder weit über die Region hinaus bekannt. Mit dem gemeinsamen Nenner Coldplay entstand im Jahr 2015 die Idee zur Coverband „Coltplay“.

Wir freuen uns auf ein tolles Konzert.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

März2022

Dienstag

22

Filmabend

Glanz, Gesocks & Gloria +++Fiktiver Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Dienstag, den 22. März 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf: 15,00 €
Abendkasse: 18,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!
 

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ ACHTUNG+++ Dies ist erst einmal ein frei gewählter Ersatztermin für die verschobene Veranstaltung vom 28.04.2020 auf den 30.09.2020 auf den 23.03.2021. Sobald Gerrit die Tour neu planen kann, wird der neue Veranstaltungstermin bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Liebe SCALA- Kino- und Fußballfreunde,

wir freuen uns euch Gerrit Starczewski und seinen neuen B-Movie "Glanz, Gesocks & Gloria" vorzustellen.

Gerrit Starczewskis Spielfilmdebüt ›Pottoriginale‹ war ein augenzwinkerndes Roadmovie – und die Süddeutsche Zeitung schrieb: ››Dieser Film hat jede Menge anarchischen Charme!‹‹.

Nun kommt mit ›Glanz, Gesocks & Gloria‹ ein neuer Streifen aus dem Wilden Westen. Fliesentisch, Vokuhila, Trabrennbahn, lauwarmes Dosenbier – hier stehen die 1980er Jahre im Zentrum. Wie immer agieren die Akteure ohne Drehbuch und Budget, aber mit jeder Menge Herzblut. Dieser Film trotzt hemdsärmelig dem Mainstream-Kino. Das Ruhrgebiet bekommt eine glühende Liebeserklärung an den Hals geworfen; natürlich mit den dazugehörigen Typen.Die beiden Hauptfiguren VfL Jesus und Tankwart a.D. sind Kumpels mit viel Kirmes im Kopf - und landen irgendwann sogar im Knast. Zwischendrin gibt es eine Fußballfan-Rivalität zwischen Mods und Rockern, einen Affektmord im Prostituierten-Milieu und DJ Hell, der sich als drittklassiger Schlagerstar Helmut durch Supermarkt-Auftritte hangelt.

Dieses kuriose Panoptikum addiert Popkultur mit Subkultur und Fußballkultur. Zusätzlich wird diese Summe mit einer Crew an Leuten vervielfacht, die man nicht casten kann, sondern nur auf der Straße findet: Schlachtenbummler wie Glockenhorst oder ein Tausendsassa wie B.A. – dazu eine pralle Parade an Starletts und Muscheltauchern. Der Charme des Nichtperfektseins hat sich mittlerweile bis zu Lars Eidinger rumgesprochen: „DJ Hell als Schlagerstar? Das glaube ich erst wenn ich es sehe!“ Bitteschön: jetzt kommt die Ruhrpottluft direkt zur Lunge rein.

Filmlänge: 115 Min

Regie: Gerrit Starczewski

Schnitt: Pierre Chevallier

Kamera: Otmar Sensen

Cast: Tankwart a.D., VfL Jesus, DJ Hell, Sofia Portanet, Claudia Volkmer, Klaus Fiehe. Martin Claus, Glockenhorst, B.A.

Wir freuen uns auf einen tollen Filmabend in Anwesenheit des Regisseurs und seiner Protagonisten.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

25

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 25. März 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

27

Bauchredner Comedy Show

Tim Becker – Tanz der Puppen +++Ersatztermin für den 28.02.2021+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 27. März 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 15.04.2020: 21,00 €
Abendkasse: 23,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!
 

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Ersatztermin für den 28. Februar 2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA Freunde,

wir freuen uns euch TIM BECKER und seine Freunde mit einer "Bauchredner-Puppen-Show" vorzustellen.

Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon sogar ziemlich viele. In seinem Kopf herrscht immer reger Betrieb, an dem er die Zuschauer teilhaben lässt. Und das führt zuverlässig zu Lachanfällen, sowie guter Laune. Als einer der gefragtesten Bauchredner im deutschsprachigen Raum und kreativer Kopf erschafft er für die Zuschauer eine bunte und schräge Comedywelt.

Begegnen Sie allerlei kuriosen Gestalten, die durch perfektes Puppenspiel, sowie einzigartige Geschichten zu wahrem Leben erweckt werden. Mit der Kunst des Bauchredens und seinen famosen Geschöpfen begeistert er in einem abwechslungsreichem Mix aus Comedy und Entertainment das Publikum.

Tim Becker lässt die Puppen nicht nur tanzen, sondern auch jede Menge erzählen – und das bereits seit über 15 Jahren. 

Er ist ein gern gesehener Gast in Fernsehsendungen, auf Kreuzfahrtschiffen, im Varieté und vielen anderen Brettern, die die Welt bedeuten.

„Mit sich selbst reden ist nicht schlimm! Das sage ich mir sogar selber … und ich glaube mir!“ Stimmt! Das ist nicht schlimm, sondern verdammt unterhaltsam. Freuen Sie sich auf Tim Becker und seine faszinierende Comedy-Crew.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Tim Becker Trailer

Wir freuen uns auf eine herrliche Show und einen lustigen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

April2022

Samstag

30

Konzert

Too Funky plays the Crusaders +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 30. April 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 01.11.2019: 15,00 €
Abendkasse: 18,00 €

Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren): Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ERSATZTERMIN für den 17. April 2020 und den 09. April 2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns euch die Band "Too Funky plays the Crusaders" mit Waldo Karpenkiel vorzustellen.

Als Nachfolgeband der legendären Jazz-Rock-Bigband „SUPERSESSION“ verneigt sich die Band mit ihrem Programm „TOO FUNKY plays Crusaders“ vor der Musik der legendären Band „The Crusaders“.

Die vier Gründungsmitglieder der Crusaders, alle um 1940 geboren und in Houston, Texas groß geworden, begannen als Jazz-Combo. Später erweiterten sie Ihren musikalischen Radius um Elemente von Soul, Funk und Rhythm & Blues. 1971 wurde der Name von „Jazz Crusaders“ in „Crusaders“ geändert. Ihr funkiger und grooviger Sound wurde in Amerika für eine aus dem Jazz stammende Band außergewöhnlich erfolgreich. Das Album „Chain Reaction“ (1975) erreichte Platz 1 der Jazz-Charts. „Those Southern Knights“ (1976) landete auf Platz 2, zwei der Titel erhielten Spitzenplätze der Blues-Charts. Den absoluten Höhepunkt ihrer Karriere erreichten die „Crusaders“ 1979 mit "Street Life". Das Album schoss auf Platz 1 der Jazz-Charts, Platz 3 der Black Music-Charts und Platz 18 der Pop-Charts. Die gleichnamige Single mit Sängerin Randy Crawford wurde zu einem weltweiten Hit. Der unverwechselbare Sound der „Crusaders“ wurde von vielen jungen Künstlern gesampelt und für ihre Musik verwendet.

Von den Gründungsmitgliedern der „Crusaders“ lebt keiner mehr, aber ihre Musik lebt weiter. „Too Funky“ hat sich vorgenommen, ihre großartige Musik nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Die Instrumentaltitel werden dabei ebenso wieder lebendig wie die Songs mit den Stimmen von Randy Crawford, Bill Withers, Joe Cocker und Tina Turner.

TOO FUNKY das sind: Waldo Karpenkiel – dr, Jürgen Magdziak – keys, Maurus Fischer – guitar, Michael Schürmann – bass, Klaus Dapper – sax, Thorsten Heitzmann – trb, Lucy Wende – vocal

Wir freuen uns auf einen funkigen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Mai2022

Sonntag

01

Theatershow

BühnenRevoluZZer – Kunst +++Abgesagt+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 01. Mai 2022
Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: ca. 19:15 Uhr

Vorverkauf: 14,00 €
Abendkasse: 16,00 €
Online-Ticket: scala-kulturspielhaus.ticket.io

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++Leider muss diese Veranstaltung seitens der Theatergruppe abgesagt werden. Bereits gekaufte Tickets können umgewandelt oder zurückgegeben werden+++

Liebe Kultur- und Theaterfreunde,

Theater hat viele Facetten und ihr habt die einmalige Gelegenheit, die BühnenRevoluZZer einmal anders zu erleben, denn bei dieser Sondervorstellung spielen die BühnenRevoluZZer „KUNST“, ein Theaterstück von Yasmina Reza.


Es erwartet Euch eine amüsante, spannende, aber auch emotional dramatische Geschichte um Freundschaft. Um Freundschaft und der Notwendigkeit in dieser Freundschaft miteinander und übereinander Lachen zu können. „Denn gemeinsames Lachen ist das Feuer jeder Freundschaft!“(Yasmina Reza)


Viktor, Max und Ingo sind seit vielen Jahren enge Freunde. Doch Menschen verändern sich mit der Zeit und mit ihnen natürlich auch ihre Beziehungen zueinander. Eigenwillige Schrullen oder Wesenszüge, die ehemals belächelt und toleriert wurden, können einen im Laufe der Jahre auf die Palme bringen. Das gemeinsame Lachen wird weniger oder stirbt ganz ab. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Toleranz aufgebraucht ist. Bis man sich gegenseitig an die Kehle geht! Als Viktor sich ein Bild kauft, ist das der Stein des Anstoßes, der die freund-schaftlichen Beziehungen zueinander auf eine harte Probe stellt. Gegenseitige Vorwürfe bestimmen die Treffen von Viktor und Max und der etwas chaotische Ingo gerät immer mehr zwischen die Fronten. Mit seinen kleinen Macken und seiner naiven, unbeholfenen Art macht er alles nur noch schlimmer. Sein steter Versuch es allen recht zu machen, entpuppt sich als Eigentor. Und so bekommt auch Ingo sein Fett weg.


In gewohnter Manier werden die BühnenRevoluZZer alle Register ziehen und wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser, nennen wir es mal, dramatischen Komödie!

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

06

Fingerstyle Gitarren Konzert

Calum Graham aus Kanada +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 06. Mai 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 20.09.2019: 18,00 €
Abendkasse: 21,00 €

Kartenvorverkauf bei Eventim: Ab sofort!


Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ERSATZTERMIN für den 17. Mai 2020 und den 23. April 2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Musikfreunde,

wir freuen uns euch Calum Graham, einen jungen Fingerstyle Gitarristen und Singer-Songwriter aus Toronto/ Kanada vorzustellen.

Calum Graham ist DER Shootingstar der internationalen Gitarrenszene mit millionenfachen Klicks auf den Internet-Plattformen. Mehr als vier Millionen Menschen haben alleine seine Songs „Waiting“ und „Phoenix Rising“ auf Youtube angesehen.

Calum hat mit 27 bereits erreicht, was die meisten Künstler, die doppelt so alt sind wie er, nur erhoffen konnten. 2014 wurde Calum vom Acoustic Guitar Magazine zu einem der 30 besten Gitarristen der Welt unter 30 ernannt. Sein charakteristischer Spielstil hat Millionen von Hörern auf YouTube und Spotify begeistert, was zu Tourneen in Kanada, den USA, Deutschland, Frankreich, England, Schottland, Irland und China geführt hat.

Calum spielt die Akustik-, Bariton- und Harfengitarre in seinem Live-Set, und seine originellen Melodien ziehen garantiert Ihre Herzen an. Seine Musik umfasst Elemente vieler Genres mit seiner eigenen einzigartigen Fingerstyle-Technik, die von Künstlern wie Michael Hedges und Andy Mckee inspiriert wurde. Calum ist als „junger Wilder” der weltweiten Akustikgitarrenszene und jüngster kanadischer Fingerstyle-Champion aller Zeiten derzeit in aller Munde, was nicht zuletzt ein aktueller Artikel im „Akustik Gitarre“ Magazin unterstreicht. Der aus British Columbia stammende Musiker gilt seit jeher als Wunderkind und veröffentlichte bereits im Alter von 17 Jahren seine erste CD. Calum ist nicht nur ein fantastischer Gitarrist und Songschreiber, er überzeugt auch als Sänger und durch seine beeindruckende Bühnenpräsenz.

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Waiting Phoenix Rising

The Nomad

Wir freuen uns auf ein großartiges Konzert.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

13

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 13. Mai 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

September2022

Freitag

30

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 30. September 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Oktober2022

Freitag

28

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 28. Oktober 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

November2022

Samstag

05

Konzertkabarett

Gankino Circus – Die Letzten ihrer Art +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 05. November 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf, ab dem 15.03.2020: 21,00 €
Abendkasse: 23,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren)
: Ab sofort!

 

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++ERSATZTERMIN für den 25. Februar 2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++
 
Liebe SCALA, Musik- und Kabarettfreunde,
 
wir freuen uns euch die Musikergruppe GANKINO CIRCUS und ihr Programm "Die Letzten ihrer Art" vorzustellen.

„Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts – ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.

Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Da ist der Sänger, Saxophonist und begehrteste Junggeselle Dietenhofens: der elegante Arztsohn Dr. Simon Schorndanner junior. Auch Percussion-Tausendsassa Johannes Sens und Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders geben sich die Ehre. Und Gitarrist und Gruppenleiter Ralf Wieland spinnt mit seinen skurrilen Geschichten den roten Faden, der sich durch das außergewöhnliche Bühnengeschehen zieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus „Zur heiligen Gans“, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock’n’Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion.

Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.

Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst – die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien, Armenien und die Schweiz. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.

Pressestimmen:
Ganz großes Kino! Münchner Merkur
Fetzig, rasant, mitreißend! Südwest Presse
Ein ganz dicker Tipp! Nürnberger Nachrichten
So schön, dass es einem die Tränen in die Augen treibt. Oberbayer. Volksblatt
Ist Gott ein Dietenhofener? Mittelbayerische Zeitung
Verwegene Charaktere, hundsgemeine Anekdoten. MUH
Eine veritable Show! Süddeutsche Zeitung
Schaurig schön! tz

Für einen ersten Eindruck schaut mal hier: Die Letzten ihrer Art | Official Trailer (2018)

Wir freuen uns auf einen musikalischen und turbolenten Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Sonntag

13

Urkomische Theatershow

BühnenRevoluZZer – Klasse(n)treffen +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Sonntag, den 13. November 2022
Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: ca. 20:00 Uhr

Vorverkauf ab 10.07.2020: 12,00 €
Abendkasse: 15,00 €
Online-Ticket: scala-kulturspielhaus.ticket.io

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

 

+++ERSATZTERMIN für den 15.11.2020 und den 14.11.2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe Kultur- und Theaterfreunde,

die BühnenRevoluZZer erobern erneut die Bretter die die Welt bedeuten! Ihr neuer Theaterspaß ist, wie in den vergangenen Jahren, eine Eigenproduktion und trägt den Namen „Klasse(n)treffen“!

Die BühnenRevoluZZer laden ein zum „Klasse(n)treffen“. Doch es wären nicht die BühnenRevoluZZer, wenn es dieses Treffen nicht auf die Lachmuskeln der Zuschauer abgesehen hätte.

Alle paar Jahre kommen Schorschi, Kurti, Waldi und Charlie bei ihren sogenannten „Klassentreffen“ für ein verlängertes Wochenende zusammen. Abseits von Heim und Herd lassen sie alte Erinnerungen hochleben und mal so richtig die Sau raus. Nachdem die Vier schon Malle, Ibiza und Co unsicher machten, trifft man sich diesmal privat bei Charlie zu „Urlaub auf dem Bauernhof“. Charlie ist außer sich, natürlich vor Freude über den Besuch! Noch ahnt er nicht, dass die Jungs eine Überraschung im Gepäck haben. Denn es gibt nichts Gutes außer man tut es! Doch die ländliche Idylle hat so ihre Tücken! Und während ein junges Küken schlüpft, kommt zwischen Hühnerstall und Misthaufen so manches ungelegte Ei zum Vorschein. Und der ein oder andere Hahn, der da kräht auf dem Mist, sieht aus wie ein gerupftes Huhn, weil alles ja ganz anders ist. Viel Spaß!

Wir freuen uns auf einen urkomischen Abend.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

18

Stand-Up-Comedy

Simon Stäblein LIVE +++Ersatztermin+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 18. November 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf, ab dem 01.03.2020: 21,00 €
Abendkasse: 23,00 €
Kartenvorverkauf bei Eventim (zzgl. Gebühren)
: Ab sofort!

Kartenvorbestellung via WhatsApp oder SMS (Ticket-Abholung an der Abendkasse zum VVK Preis) über Karin Nienhaus Tel. 0176 - 801 76 380 oder per Email an karten@scala-kulturspielhaus.de

+++ERSATZTERMIN für den 20.12.2020, 18.06.2021 und 01.12.2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++
 
Liebe SCALA- und Comedy Freunde,
 
wir freuen uns euch Simon Stäblein und sein Stand-Up-Comedy Programm "Simon Stäblein LIVE" vorzustellen.
 

Live ist Life... Nanananana... Und es hat sich so Einiges angestaut worüber Simon mit Euch dringend sprechen muss! Eigentlich wollte er sein neues Programm per Zoom-Call spielen, aber die Verbindung war einfach zu schlecht. Nun muss der Home Office-Stäblein wohl oder übel doch raus aus seiner Jogginghose - aber was tut ein Stäblein nicht alles für seine Fans. Worum es genau geht? Keine Ahnung, weiß er selbst noch nicht so genau. Aber lasst es uns doch einfach gemeinsam rausfinden - endlich wieder LIVE und in Farbe.

Seit September 2018 präsentiert Simon Stäblein die NightWash Liveshows aus dem Waschsalon und ist regelmäßig zu Gast bei Formaten wie NightWash TV, 1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL, 1LIVE Generation Gag, Quatsch Comedy Club, Stand-Up 3000, NDR Comedy Contest und viele mehr! Seit 2020 streamt Simon seine eigenen Podcasts ,,Stäblein&Müller" mit Comedy-Autor Jan C. Müller und ,,Inside Comedy" mit exklusiven Blicken hinter die Kulissen der Comedy-Branche. Zu Gast sind hochkarätige Vertreter aus der Comedy-Welt.

Der junge Comedian liebt die Interaktion mit dem Publikum und wir freuen uns auf einen tollen und unterhaltsamen Abend.
 

Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Freitag

25

Konzert und Session

SCALA Jazz Band & Friends

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Freitag, den 25. November 2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Veranstalter: SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V.

Eintritt frei, ein Hut geht rum!

Kontakt: k.nienhaus@scala-kulturspielhaus.de oder unter Tel. 0176 - 801 76 380



Liebe SCALA-und Jazz-Freunde,
 
wir freuen uns die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends" auch 2022 fortzuführen.
 
"Die SCALA Jazz Band lädt ein!" Unter diesem Motto freuen wir uns auf beswingte Abende in gemütlichem Ambiente.
 
Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums).
 
Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler!

Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt werden. Auf jeden Fall hörenswerte Musik für die Fans.
 
Euer SCALA Kulturspielhaus Team

Dezember2022

Samstag

17

Treffen mit Musik

Post Party N°2 – Das Original mit Mike Dominicus +++ERSATZTERMIN+++

Tickets

Link zur Facebook Veranstaltung

Wann: Samstag, den 17. Dezember 2022
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr


Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Diese Veranstaltung ist AUSVERKAUFT

KEINE mündlichen/schriftlichen Vorbestellungen und KEIN Kartenvorverkauf in den Vorverkaufsstellen!

+++ERSATZTERMIN für den 20.12.2020 und 19.12.2021 – Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit+++

Liebe SCALA- und Postfreunde,

wir freuen uns euch die „Post Party – Das Original N°2“ von und mit Mike Dominicus vorzustellen.

Wenn es nach seiner Mutter gegangen wäre, hätte Mike Dominicus als Industrie Designer gearbeitet, doch er entschied sich erst mal sein Diplom in der Schublade des Sekretariats der Uni Essen liegen zu lassen, denn er hatte bereits ein halbes Jahr vor dem Examen schon den Pachtvertrag für die alte Post unterschrieben. Er blieb also lieber in Wesel, lieh sich etwas Geld und pachtete 1982 die Kneipe mit dazugehörigem Biergarten im alten Postgebäude in Flüren an der Reeser Landstraße (heutiges Restaurant ART). Da man damals auf dem Weg in die Waschräume immer durch den alten Saal gehen musste, kam Mike die Idee, dort Partys zu veranstalten. Er gestaltete den Raum nach seinen Vorstellungen um, startete mit drei verschiedenen Discjokeys, die drei verschiedene Musikrichtungen spielten und füllte innerhalb kurzer Zeit mit seinem Konzept an den Wochenenden den Saal. Die Post Party war erfunden! Mike verschaffte sich schnell ein Einzugsgebiet bis ins Ruhrgebiet und absoluten Kultstatus. Selbst in den damaligen Rockzeitschriften wurden seine legendären Post Partys beworben. Künstler wie Albie Donnelly's Supercharge, Jean Shy and The Shy Guys und Schließmuskel kamen nach Wesel und rundeten mit ihren Auftritten das Postfeeling ab, bis Mike 1987 die Location an seine langjährige Mitarbeiterin erster Stunde Maria Brucks übergab.

Wir wollen Mike wieder einen Saal zum Feiern geben und freuen uns unglaublich, dass er den Weg aus seiner jetzigen Heimat Griechenland auf sich nimmt und mit einem Teil seiner alten Plattensammlung zu uns kommt, um noch einmal eine seiner legendären Partys zu feiern. Seinem Ruf werden auch andere bekannte Gesichter aus dem damaligen Team (wie Sergio Floris, Maria Brucks, Dorothe und Eva) folgen und viele der früheren Stammgäste haben schon zugesagt. Lasst uns das Feeling der guten, alten Postzeiten zurückholen, zwar nicht räumlich, aber musikalisch und vor allem menschlich…

Übrigens: Als Industrie Designer hat Mike dann letztendlich doch noch gearbeitet und bis heute ist er als freier Designer tätig. Seine Unabhängigkeit war und ist ihm sehr wichtig – aber das ist eine andere Geschichte.

Wir freuen uns auf einen tollen Partyabend mit Euch.

Euer SCALA Kulturspielhaus Team